Reit- und Fahrverein Holzerode e.V.

Der bei uns als Reiterverein bezeichnete aktive Verein ist weit über hinaus bekannt. Und er trägt erheblich dazu bei, das auch als das Pferdedorf bezeichnet wird…

Auf seiner Website beschreibt sich der Verein als ‚Vielseitigkeit in Südniedersachsen’…

Seien Sie einfach einmal neugierig und erfahren hier mehr zum Verein, seinen Turnieraktivitäten, zu seiner wunderschönen Anlage am Struthkrughof in und zu seinen Möglichkeiten, Reitsport aktiv zu betreiben…

[av_gallery ids=’2617,2616,2615′ style=’thumbnails‘ preview_size=’portfolio‘ crop_big_preview_thumbnail=’avia-gallery-big-crop-thumb‘ thumb_size=’portfolio‘ columns=’3′ imagelink=’lightbox‘ lazyload=’avia_lazyload‘]

 

 

Rallyeclub

der Rallyeclub von 1974 e.V. wird von Manfred Kath geleitet. Das, was der Rallyeclub heute aktiv veranstaltet, ist das Osterfeuer. Aber eben, soweit der Autor hier selber zurück sehen kann, keine richtige Rallye mehr…

Und auch in der aktiven Vergangenheit waren die vielen Veranstaltungen eher die Orientierungsfahrten als das Autorennen. Aber egal, der Verein lebt halt immer noch

Mehr dazu gibt es zu erfahren beim Vorsitzenden: Kath.manfred@t-online.de

Laienspielgruppe

die Laienspielgruppe von 1952 e.V., ja so genau ist die formal korrekte Bezeichnung, wurde schon im letzten Jahrhundert auf ide Beine gestellt. Nämlich schon im Jahre 1952…

Was die Mitglieder und aktiven Darsteller der Laienspielgruppe so alles unternehmen, das ist auf ihrer Website hier ausführlich beschrieben…. 

Schützenverein Holzerode

der Schützenverein verfügt über eine Schießanlage draußen in freier Natur. Und er, der Schützenverein, bietet dazu das Schützenhaus auch zur Anmietung an…

Hier kann richtig gut gefeiert werden. Und laut werden kann es auch…

Sprechen Sie einfach einmal den Vorsitzenden, Erich Germershausen, an…

Und wenn es draußen noch ein wenig kälter wird und der Winter naht, dann treffen sich die Schützen in der Alten Schule. Nämlich oben am Luftgewehrstand…

Aber draußen am Schießstand, so hört man, ist es doch ein wenig schöner. Eben auch, weil es dann eben Sommer ist…

TSV Holzerode

der TSV ist nicht nur der Verein in mit den meisten Mitgliedern, sondern auch mit einem Riesenangebot an sportlichen Aktivitäten. Dazu finden Sie den Hallenplan und die Termine hier auf der Website des TSV

Oder Sie erfahren hier gleich Näheres:

Frauengymnastik

Trainerin: Simone Dankenbrink, Tel. 05507-2135
Trainingszeit: Donnerstag 9.00-10.00 Uhr

Fußball

Alt-Herren und 1. Mannschaft
Abteilungsleitung Lothar Becker, Tel. 05507-7332
Trainer: Jan Bährens, Tel. 
Trainingszeit: Dienstag 19.30 Uhr und Freitag 19.00 Uhr (1. Mannschaft)

Gesundheitssport

Trainerin: Marion Degenhardt, Tel. 05594-1556
Trainingszeit: Mittwoch

JuJutsu

Abteilungsleitung: Dr. Angelika Wiesler-Sorhage, Telefon-Nr.: 05507/2741
und Dennis Eckermann
Trainer: Dennis Eckermann
Trainingszeit: Donnerstag 18.00-19.30 Uhr

Kinder-Jazztanz

6-11 Jahre:
Trainerinnen: Carola Grub, Tel. 05507-979217
Trainingszeit:

Kinder-Turnen

Trainerin: Nicole Hegner Tel.05507-915059 und Anja Neumann Tel. 05507-919695
Trainingszeit: Mittwoch 16.00-17.00 Uhr

Linedance

Abteilungsleitung: Petra Kolle, Tel. 05507-2737
Trainerin: Sonja Schwoch, Tel. 05508/1888
Trainingszeit: Mittwoch 19.00-21.00 Uhr

Seniorensport

Abteilungsleitung: Irmgard Schulz, Tel. 05507-7823
Trainerin: Hannelore Göttinger, Tel. 05507-608
Trainingszeit: Montag 19.00-20.00 Uhr

Tanzen (Heike-Freestyle)

Abteilungsleitung: Karin Jurgeleit, Tel. 05507-1575
und Sonja Schmidt, Tel. 05556-4524
Trainerin: Heike Adam, Tel. 0551-6347599
Trainingszeit: Dienstag 19.00-21.00 Uhr

Tennis

Abteilungsleitung: Karl Preusse, Tel. 05594-8434

Tischtennis

Abteilungsleitung und Trainer: Silvan Waldmann, Tel. 05507-915898
Trainingszeit:

Volleyball
Beachvolleyball

Abteilungsleitung: Sören Steinbach
Trainingszeit : Montag 20.00-22.00 Uhr

M.G.V. “Waldesgrün” von 1892 Holzerode e.V.

Ja, so genau heißt er, der Männergesangsverein aus …

Was Sie dort immer regelmäßig am Donnerstag abend um 20.00 h in der Alten Schule in finden ist Folgendes:

  • viele gestandene Männer jeden Alters…
  • viel deutsches und auch anderssprachiges Liedgut…
  • viel gute Stimmung beim Singen und auch in der Pause…
  • einen Dirigenten der es immer schafft, alle Männer gesanglich im Griff zu haben…

Übrigens, das Teilnehmen am Übungsabend ist freiwillig, kostenlos und macht neugierig auf Mehr

Auf der neuen Website des M.G.V. finden Sie Näheres zum Chor, zum Umfeld, den Liedern und auch, was so abgeht an einem normalen Übungungsabend…

ShantyChor des M.G.V.

der ShantyChor wird auch gerne gebucht und erzeugt mit seinen Vorträgen immer eine Bombenstimmung…

Viele der Seemannslieder sind ja ohnehin bekannt und werden meistens von den Gästen kräftig mitgesungen. Na ja, wenigstens beim Refrain…

Die aktiven Sänger sind alle auch aktive Sänger im M.G.V.