Öffentliche Bekanntmachung: 3. Sitzung des Werksausschusses

Am Dienstag, 27. Juni 2017, 17.00 Uhr, findet im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“, Schulstraße 2 im Ortsteil Holzerode die

3. Sitzung des Werksausschusses des Eigenbetriebes „Grundstücksverwaltung Brotmuseum „ der Gemeinde Ebergötzen

statt. Die Sitzung ist öffentlich.

T a g e s o r d n u n g

1) Eröffnung der Sitzung

2) Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der anwesenden Ausschussmitglieder

3) Feststellung der Beschlussfähigkeit

4) Feststellung der Tagesordnung und der dazu vorliegenden Anträge

5) Genehmigung der Niederschrift über die 2. Sitzung des Werksausschusses der Gemeinde Ebergötzen am 13.02.17

6) Bericht des Bürgermeisters über wichtige Angelegenheiten der Gemeinde und über wichtige Beschlüsse des Verwaltungsausschusses

7) Jahresabschluss des Eigenbetriebes „Grundstücksverwaltung Brotmuseum“ der

Gemeinde Ebergötzen für das Jahr 2015

a) Kenntnisnahme des Prüfberichtes der QS Treuhand GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft über die Prüfung des Jahresabschlusses 2015

b) Feststellung des Jahresabschlusses mit Lagebericht gem. § 33 Eigenbetriebsverordnung

c) vorbehaltlose Entlastung der Werksleitung

d) Beschlussfassung über die Behandlung des Jahresverlustes gem. § 33 Eigenbetriebsverordnung

8) Behandlung von Anfragen und Anregungen

9) Bürger fragen Ausschuss und Verwaltung

Die anwesenden Zuhörer erhalten Gelegenheit, Fragen an den Rat und die Verwaltung zu richten.

Fragen, die den persönlichen Bereich berühren, sind nicht zugelassen.

10) Schließung der Sitzung

gez. Detlef Jurgeleit
Bürgermeister

 

Die vollständige PDF zu dieser Bekanntmachung finden Sie  hier:
Öffentliche Bekanntmachung: 3. Sitzung des Werksausschusses