schule

Wilhelm-Busch-Schule

Die Schule deckt die ersten vier Jahre der schulischen Ausbildung ab. Weiterführende Schulen finden sich dann anschließend in Göttingen und Duderstadt…

Unsere Schule zeichnet sich aus als

  • Gesunde Schule
  • als verlässliche Grundschule
  • offene Ganztagsschule

Die Schule ist zu erreichen unter

Was hat sich ab 2012 geändert ?

Seit Beginn des Schuljahres Herbst 2012/2013 werden die Kosten für die Ausleihe der Schulbücher von der Gemeinde übernommen…

Für die Eltern entfällt damit die  zuvor noch notwendige Antragsstellung. Erfahren Sie hier mehr dazu…

Kostenlose Nachmittagsbetreuung für Kinder…

Seit 2004 gibt es bereits eine Nachmittagsbetreung an der Wilhelm-Busch-Grundschule in Ebergötzen. Mit Beginn des neuen Schuljahr im Herbst wird das bestehende Angebot nicht nur ausgeweitet – es wird auch für alle Kinder künftig kostenlos sein…

Möglich wird dies durch Förderung der Schule als ‚offene Ganztagsschule‘ durch das Land Niedersachsen. Das Land beteiligt sich nämlich mit dem Betrag 17.000 Euro. Und dieser Betrag, so der Leiter der Schule, Volker Wenskat Schmidt, wird ausreichen, die Gehälter der Betreuer zahlen zu können…

 

Für die Eltern bedeutet dies, das die bisherigen Gebühren von 35 Euro künftig wegfallen können. Und für die Eltern bedeutet es auch, das künftig doppelt so viele Betreungsplätze zur Verfügung stehen werden als bisher. Für die Eltern nun allemal ein Grund mehr, das Ganztagsangebot in Ebergötzen zu nutzen…

SchulHeader